Gerüstbanner

Gerüstbanner werden für den Einsatz an Baugerüsten hergestellt und weisen auf Firmen oder Produkte hin. Schon während einer Bauphase können Mieter oder Investoren für die entstehenden Immobilien geworben werden. Werden Renovierungs- oder Sanierungsarbeiten an Gebäuden vorgenommen, enthält das Gerüstbanner alle notwendigen Informationen zur Firma, welche die Arbeiten hauptsächlich durchführt. Gerüstfirmen nutzen ebenfalls Gerüstbanner, um auf ihr Unternehmen hinzuweisen.

Unterschiedliche Verwendung von Materialien

Neben der optischen Wirkung haben die verwendeten Materialien beim Gerüstbanner die Aufgabe, Passanten vor Schmutz und herunter fallenden Teilen zu schützen. Während schwere Blockoutplanen sehr lichtundurchlässig sind, schützen diese dennoch die Umgebung und Passanten vor Baudreck und Staub. Gerüstbanner aus Mesh lassen durch ihr Lochgewebe genügend Licht hindurch, um Arbeiten auf dem Gerüst durchzuführen. Diese schützen die Passanten vor grobem Schmutz.

Das Anbringen der Banner am Gerüst

Die eingearbeiteten Ösen und der verstärkte Rand sorgen dafür, dass die Gerüstbanner trotz hoher Beanspruchung äußerst haltbar sind. Beim Befestigen der Banner am Gerüst sollte jede Öse genutzt werden, um dem Banner den richtigen Halt zu verleihen. Die Befestigung muss immer mit Spanngummis vorgenommen werden, da sich diese bei Wind mit dem Banner dehnen und so nicht reißen können.

Einsetzbares Material und dessen Eigenschaften:

  • Mesh - winddurchlässig, robust und widerstandsfähig, großflächige Anwendung möglich, schwer entflammbar, für Gerüstbanner, Wand- und Gerüstwerbung und Mega-Banner geeignet.
  • Frontlit - geschlossenes Gewebe aus Polyester, robust und widerstandsfähig, schwer entflammbar, für Gerüstbanner, Wand- und Gerüstwerbung und für Mega-Banner geeignet.
  • Blockout - beidseitige Bedruckung möglich, schwer entflammbar, für Banner und Messen geeignet.

Gerüstbanner können in allen Größen angefertigt werden, dazu werden mehrere Bahnen verschweißt, verklebt oder vernäht. Der Druck wird detailgetreu aufgebracht, sodass eine fotorealistische Optik entsteht. Die Banner für die Gerüste sind zudem sehr robust, können aufgerollt werden, so dass ein Transport mühelos durchgeführt werden kann. Das extrem reißfeste Material sorgt dafür, dass die Gerüstbanner immer wieder verwendet werden können. Bei Verschmutzungen kann diese mit Wasser oder Seifenlauge entfernt werden. Der farbechte Druck informiert Passanten über verschiedene Projekte, Unternehmen oder Produkte.